Erdgasflammen

Niedrige Temperatur, große Wirkung - mit Nieder-temperatur-Heizkörpern

(vom 11.08.2011)

Mit modernen Niedertemperatur-Heizkörpern lassen sich im Ver-gleich zu veralteten Exemplaren bis zu 15 Prozent Heizenergie einsparen. Alte Heizkörper benötigen bis zu 90 Grad Celsius war-mes Wasser, um in einem Raum eine angenehme Temperatur zu schaffen. Niedertemperatur-Heizkörper schaffen dagegen schon mit 55 Grad Celsius warmem Wasser eine behagliche Raumtem-peratur. Die modernen Heizkörper erzielen außerdem eine gleich-mäßigere Temperatur und weniger trockene Luft, da sie mit Strah-lungswärme anstatt mit Luftstrom arbeiten. So wird mit einer gerin-geren Temperatur die gleiche Heizwirkung wie bei einem älteren Heizkörper erzielt. Der Strahlungswärmeanteil ist von der Oberflä-chengröße der Heizkörper abhängig: Je größer die Oberfläche, desto mehr Strahlungswärme wird erzeugt. Die Anschaffung von Niedertemperatur-Heizkörpern lohnt sich aber nur in Verbindung mit einem Heizkesseltausch. Die Initiative Erdgas pro Umwelt (IEU) empfiehlt, auf eine Erdgas-Brennwertheizung umzurüsten. Mit Nutzungsgraden von nahezu 100 Prozent arbeitet sie beson-ders effizient und schont somit nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

zurück

Energiespartipps

Junge Familie mit grünem Haus

Sparen und Umwelt schonen

Häufig lässt sich mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand Energie einsparen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie dazu zahlreiche Anregungen. Sie erhalten Tipps zu mehr Energieeffizienz und Tipps zu Heizung und Warmwasser.
Außerdem können Sie mit dem angebotenen Service-Tool „Ganz einfach Energie sparen" Ihren Energieverbrauch optimieren.

Fürwiggetalsperre

Luftaufnahme von der Fürwiggetalsperre

Ein Lern- und Erlebnisort

Der Lern- und Erlebnisort Fürwiggetalsperre bietet Familien und Schulen sowie allen Menschen, die sich für Natur und Wasser interessieren, ein breites Spektrum an Informations- und Erholungsmöglichkeiten. Als Trinkwassertalsperre genießt die Fürwiggetalsperre besonderen Schutz. Entdecken Sie mit den Stadtwerken Meinerzhagen ein besonderes Stück Natur.

Störungsdienst

Bereitschaftsdienst Wasserversorgung
02354 9280-30

Bereitschaftsdient Gasversorgung
02354 9280-40

Was Sie bei Gasgeruch tun müssen,
erfahren Sie hier.

Stadtwerke Meinerzhagen

Bahnhofstraße 17 I 58540 Meinerzhagen

Telefon 02354 9280-0
Fax 02354 9280-20

E-Mail: info@swmhg.de
Web: www.stadtwerke-meinerzhagen.de