Wassertropfen

Meinerzhagener Frühling lädt zum großen Fest in der Innenstadt ein

Stadtwerke Meinerzhagen Team

(vom 11.05.2017)

Stadtwerke Meinerzhagen freuen sich auf ein buntes Familienprogramm mit prominenten Gästen.

Vorfreude in Meinerzhagen: Trotz nach wie vor kalter Luft steht Frühjahrsstimmung ins Haus – zumindest in Form des „Meinerzhagener Frühlings“. Dieses Familienfest, das traditionell am Muttertag die Saison einläutet, lädt am kommenden Sonntag, den 14. Mai, mit einem abwechslungsreichen Programm in die Meinerzhagener Innenstadt ein – unterstützt von den Stadtwerken Meinerzhagen, die auch in diesem Jahr tatkräftig zum Gelingen dieser Veranstaltung für Groß und Klein beitragen.

Stadtwerke Meinerzhagen Team

Am kommenden Sonntag heißt es wieder in der gesamten Meinerzhagener Innenstadt: auf zum großen Frühlingsfest voller Überraschungen für die gesamte Familie. Neben den verkaufsoffenen Geschäften und der beliebten Autoschau der ansässigen Autohäuser haben sich die Veranstalter auch in diesem Jahr wieder einige besondere Höhepunkte einfallen lassen. So holen die Stadtwerke Meinerzhagen nach der großen Begeisterung, die sie im vergangenen Jahr mit der Einladung der Maus aus der „Sendung mit der Maus“ auslösten, gleich zwei Kinderlieblinge zum Frühlingsfest: Der Stadtwerke-Parcours bekommt Verstärkung von Jo und Naya, den Stars der ZDF-Kinderserie JoNaLu. Bei Spiel, Spaß und Überraschungen werden die beiden Mäuse für eine Extraportion Spaß sorgen. „Als heimisches Unternehmen, das direkt vor Ort für seine Kunden da ist, sind wir gerne mit dabei, um den Meinerzhagener Frühling mit auszurichten“, so Stadtwerke-Geschäftsführer Michael Berkenkopf, der am Sonntag gemeinsam mit Bürgermeister Jan Nesselrath und Volksbank-Vorstand Roland Krebs um Punkt 12.00 Uhr per Fassanstich das Fest eröffnen wird.

Fröhlich wird es also in der gesamten Innenstadt zugehen – sei es beim großen Familientag der Volksbank, die ihr hundertjähriges Bestehen als Genossenschaftsbank feiert, oder an den zahlreichen Ständen von hiesigen Vereinen sowie Unternehmen. Auch Vertreter der Partnerstädte haben ihr Kommen angekündigt. Abgerundet wird das Frühlingsfest durch ein buntes Unterhaltungsprogramm, und auch in Sachen Verpflegung sollen keine Wünsche offen bleiben.

zurück
Vorschaubild für Video fünf gute Gründe für Stadtwerke vor Ort

5 gute Gründe für Ihre Stadtwerke

In Sachen Energieversorgung haben Sie die Wahl - und es gibt viele gute Gründe für die Stadtwerke als Ihr Dienstleister vor Ort.
Wir sind für Sie da: Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie hier, warum Ihre Stadtwerke der richtige Partner für Ihre Bedürfnisse und Wünsche sind.

Energiespartipps

Junge Familie mit grünem Haus

Energiesparen im Alltag

Neue Broschüre der Stadtwerke Meinerzhagen ist ab sofort erhältlich

Manche Haushaltsgeräte reißen sowohl in die individuelle Energiebilanz als auch in den Geldbeutel ein tiefes Loch – und zwar über Jahre im laufenden Betrieb. Dabei ist Stromsparen gerade bei Kühl- oder Gefrierschrank, bei Spül- oder Waschmaschine kein Hexenwerk, vorausgesetzt, man packt es richtig an.

Fürwiggetalsperre

Luftaufnahme von der Fürwiggetalsperre

Ein Lern- und Erlebnisort

Der Lern- und Erlebnisort Fürwiggetalsperre bietet Familien und Schulen sowie allen Menschen, die sich für Natur und Wasser interessieren, ein breites Spektrum an Informations- und Erholungsmöglichkeiten. Als Trinkwassertalsperre genießt die Fürwiggetalsperre besonderen Schutz. Entdecken Sie mit den Stadtwerken Meinerzhagen ein besonderes Stück Natur.

Störungsdienst

Bereitschaftsdienst Wasserversorgung
02354 9280-30

Bereitschaftsdient Gasversorgung
02354 9280-40

Was Sie bei Gasgeruch tun müssen,
erfahren Sie hier.

Stadtwerke Meinerzhagen

Bahnhofstraße 17 I 58540 Meinerzhagen

Telefon 02354 9280-0
Fax 02354 9280-20

E-Mail: info@swmhg.de
Web: www.stadtwerke-meinerzhagen.de