Wassertropfen

Energieeffizient Sanieren: Jetzt günstige Zinssätze nutzen

(vom 05.07.2012)

Wer überlegt zu modernisieren, kann jetzt die günstigen Zinssätze der Kreditanstalt für Wiederaufbau nutzen (KfW). Anfang Juni 2012 setzte die KfW Bankengruppe die Zinsen für die Finanzierung energetischer Bau- und Sanierungsmaßnahmen auf 1,0 Prozent herunter. Dieser Zinssatz ist unabhängig von der Laufzeitvariante des Programms „Energieeffizient Sanieren“ und bietet Haushalten somit in jedem Fall eine zinsgünstige Möglichkeit zur Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen. Gerade in der warmen Jahreszeit bietet sich die Modernisierung rund um den Heizkessel an. Kessel, die 15 Jahre oder älter sind, arbeiten oft ineffizient und können den Brennstoff nicht mehr vollständig umsetzen. Die Initia-tive Erdgas pro Umwelt (IEU) empfiehlt Haushalten mit veraltetem Kessel daher, einen Kesseltausch vorzunehmen. Mit dem Einsatz eines modernen Erdgas-Brennwertkessels können bis zu 40 Prozent der Energiekosten eingespart werden. Weitere Informationen auch zu den Förderprogrammen gibt es unter www.moderne-heizung.de .

zurück

Energiespartipps

Junge Familie mit grünem Haus

Sparen und Umwelt schonen

Häufig lässt sich mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand Energie einsparen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie dazu zahlreiche Anregungen. Sie erhalten Tipps zu mehr Energieeffizienz und Tipps zu Heizung und Warmwasser.
Außerdem können Sie mit dem angebotenen Service-Tool „Ganz einfach Energie sparen" Ihren Energieverbrauch optimieren.

Fürwiggetalsperre

Luftaufnahme von der Fürwiggetalsperre

Ein Lern- und Erlebnisort

Der Lern- und Erlebnisort Fürwiggetalsperre bietet Familien und Schulen sowie allen Menschen, die sich für Natur und Wasser interessieren, ein breites Spektrum an Informations- und Erholungsmöglichkeiten. Als Trinkwassertalsperre genießt die Fürwiggetalsperre besonderen Schutz. Entdecken Sie mit den Stadtwerken Meinerzhagen ein besonderes Stück Natur.

Störungsdienst

Bereitschaftsdienst Wasserversorgung
02354 9280-30

Bereitschaftsdient Gasversorgung
02354 9280-40

Was Sie bei Gasgeruch tun müssen,
erfahren Sie hier.

Stadtwerke Meinerzhagen

Bahnhofstraße 17 I 58540 Meinerzhagen

Telefon 02354 9280-0
Fax 02354 9280-20

E-Mail: info@swmhg.de
Web: www.stadtwerke-meinerzhagen.de