…gut versorgt!

Stadtwerke Meinerzhagen

Erdgas, Wasser
und Wärme…
…mit Vergnügen!

Frau hört zu Hause Musik
Team Stadtwerke Meinerzhagen

Einweihung des Otto-Fuchs-Platzes

Kinder am wasserbrunnen

(vom 14.06.2018)

Nach den Bauarbeiten beteiligen sich die Stadtwerke Meinerzhagen auch am Eröffnungsfest

Da ist Spaß garantiert: Auch die Kleinen haben die Wasserelemente und den neuen Trinkwasserbrunnen auf dem Otto-Fuchs-Platz bereits für sich entdeckt.

Mit Know-how und ganzem Herzen für den neuen Platz im Stadtkern

Am kommenden Wochenende stehen in Meinerzhagen die Zeichen auf Party: Die Fertigstellung des Otto-Fuchs-Platzes als neu gestaltetes Herzstück im Zentrum der Stadt wird mit offizieller Eröffnung und zweitägigem Fest für alle Meinerzhagener und Gäste gefeiert. Die Stadtwerke Meinerzhagen sind mit dabei, da das Thema „Wasser“ unter anderem ein wichtiges Element auf dem neuen Platz darstellt. Und so bietet es sich an, sich auch als Sponsor am Einweihungsfest zu beteiligen.

„Das Party-Live-Programm am Samstagabend ist, gemeinsam mit anderen Sponsoren, unser Geschenk an die Meinerzhagener. Zusammen wollen wir den neuen Stadtplatz einweihen“, so Michael Berkenkopf, Geschäftsführer der Stadtwerke Meinerzhagen. Auch er war in den vergangenen Jahren mit dem Stadtwerke-Team an der Entstehung des Platzes beteiligt. Mit ihrem Fachwissen rund um die Themen Wasser- und Gasversorgung waren die Stadtwerke, neben anderen Ver- und Entsorgungsunternehmen, Partner bei den Bauarbeiten. So übernahmen die Stadtwerke die erforderlichen Um- und Neuverlegungen der Gas- und Wasserleitungen. Und so freuen er und Mitgeschäftsführerin Petra Gothe sich gemeinsam mit allen Meinerzhagenern und Besuchern auf die Einweihungsfeier. Zwei Bands – Living Planet und Street Life – werden am Samstag die Innenstadt direkt im Anschluss an die offizielle Platzeröffnung ab 17.00 Uhr in Partystimmung versetzen. Die Bands wissen ihr Publikum kräftig aufzumischen. Neben der Robbie Williams- und Westernhagen-Show werden auch andere bekannte Hits und Evergreens zum Mitsingen und Tanzen nicht zu kurz kommen – Hauptsache, die Stimmung passt. „Für uns als Stadtwerke ist dieses Fest wieder eine tolle Gelegenheit, uns aktiv in das Stadtleben einzubringen. Allein deshalb übernehmen wir gerne einen Anteil – schließlich sind wir auch ein Teil dieser Stadt.“

Trinkwasser für alle: Einfach schnell die Flasche nachfüllen - das ist jetzt möglich. Darüber freut sich, gemeinsam mit Günter Lüsebrink (l.), auch Stadtwerke-Geschäftsführer Michael Berkenkopf.

Dieser Einsatz reiht sich übrigens nahtlos in das seit vielen Jahren bestehende Engagement der Stadtwerke ein, die beim Meinerzhagener Frühling, bei der Verleihung der E-Mountain-Bikes und auch bei anderen festen Terminen im städtischen Veranstaltungskalender immer mit von der Partie sind. „Das Einweihungsfest ist der Auftakt für Aktionen und Veranstaltungen auf dem Otto-Fuchs-Platz“, fasst demnach auch Petra Gothe zusammen, „und genau darauf ist er ja ausgerichtet. Natürlich haben wir auch ein offenes Ohr für künftige Events, und wir freuen uns schon sehr darauf, gemeinsam mit den Menschen hier den Platz entsprechend zu nutzen.“

Auch ein öffentlicher Trinkwasserbrunnen ist nun auf dem Platz zu finden. Dessen Anschaffung haben die Stadtwerke zur Hälfte finanziert – als Geschenk an die Stadt und ihre Bürgerschaft. Die andere Hälfte stammt aus dem Verfügungsfonds Städtebauförderung. Mit dieser Initiative greifen die Stadtwerke in Meinerzhagen einen jüngst initiierten EU-Vorstoß auf, der unter dem Motto „right to water“ eine möglichst flächendeckende kostenlose Bereitstellung von öffentlichen Trinkwasserstellen fordert. „Dass insgesamt gerade das Thema Wasser für den neuen Platz so umfangreich durch die Entscheidungsträger aufgegriffen wurde, freut uns natürlich sehr“, erklärt Michael Berkenkopf.

zurück
Vorschaubild für Video fünf gute Gründe für Stadtwerke vor Ort

5 gute Gründe für Ihre Stadtwerke

In Sachen Energieversorgung haben Sie die Wahl - und es gibt viele gute Gründe für die Stadtwerke als Ihr Dienstleister vor Ort.
Wir sind für Sie da: Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie hier, warum Ihre Stadtwerke der richtige Partner für Ihre Bedürfnisse und Wünsche sind.

Energiespartipps

Junge Familie mit grünem Haus

Energiesparen im Alltag

Neue Broschüre der Stadtwerke Meinerzhagen ist ab sofort erhältlich

Manche Haushaltsgeräte reißen sowohl in die individuelle Energiebilanz als auch in den Geldbeutel ein tiefes Loch – und zwar über Jahre im laufenden Betrieb. Dabei ist Stromsparen gerade bei Kühl- oder Gefrierschrank, bei Spül- oder Waschmaschine kein Hexenwerk, vorausgesetzt, man packt es richtig an.

Fürwiggetalsperre

Luftaufnahme von der Fürwiggetalsperre

Ein Lern- und Erlebnisort

Der Lern- und Erlebnisort Fürwiggetalsperre bietet Familien und Schulen sowie allen Menschen, die sich für Natur und Wasser interessieren, ein breites Spektrum an Informations- und Erholungsmöglichkeiten. Als Trinkwassertalsperre genießt die Fürwiggetalsperre besonderen Schutz. Entdecken Sie mit den Stadtwerken Meinerzhagen ein besonderes Stück Natur.

Störungsdienst

Bereitschaftsdienst Wasserversorgung
02354 9280-30

Bereitschaftsdient Gasversorgung
02354 9280-40

Was Sie bei Gasgeruch tun müssen,
erfahren Sie hier.

Stadtwerke Meinerzhagen

Bahnhofstraße 17 I 58540 Meinerzhagen

Telefon 02354 9280-0
Fax 02354 9280-20

E-Mail: info@swmhg.de
Web: www.stadtwerke-meinerzhagen.de